1700 Jahre Sonntag

Am 3. März 321 erklärte der römische Kaiser Konstantin den Sonntag zum geschützten Tag. 
Seit 1700 Jahren ist der Sonntag seither ein Tag der Besinnung und der Gemeinschaft.
Der freie Sonntag ist aber immer wieder gefährdet. Es lohnt sich, sich für ihn einzusetzen.

Näheres unter: http://www.allianz-fuer-den-freien-sonntag.de